.....TZR...RGV.....



...Egi´s TZR 250 SP... ( Bremen )

...hier eine TZR 250 -V2...
Serienleistung von ca. 55 PS
Kampfgewicht ca. 160 kg...

...Egi`s TZR in `93-er TZ Outfit...
bei einer Ruhepause, vor und nach
dem EINSATZ in Oschersleben...

...hier in `96-er TZ Ausgehkleid...
aller Achtung für seine "übertriebene" Leichtbaukünste...
..und Liebe zum Detail !!
TZR 250 SP --125 kg-- Trockengewicht, bei 80 PS Leistung...

...sein erster, großer Umbau
nach einem harmlosen Sturz
der Traum in Flamen aufgegangen...


...Wylli´s TZR 250 SP... ( 59227 Ahlen )

...Erstzulassung 3.95(1Tag) danach 3.2001 TZR 250 R (Motor, Gabel , Schwinge von der SP)
umgebaut mit TZ-Teilen:
-TZ Kit-Zylinder 92 mit 36 Vergaser
-TZ Auspuffanlage

(77Ps am Getriebeausgang bei
12.300U/min,130 kg Vollgetankt)

...Rahmen ,Schwinge ,Gabel abgebeitzt
danach in schwartz matt eloxiert
Böckers Lenker 18 Grad,alle Verkleidungshalter
aus Allu und in schwartz matt eloxiert,
Fußrastenanlage selbst gefräst und Hebel mit Kugellagern versehen.

...Brembo PR19 Radialkolbenpumpe,TZ Bremszangen vorne,
282 mm Brembo Gußscheiben PVM Bremszange hinten
mit 185 mm TZ Bremsscheibe,
Amaturen und andere Kleinigkeiten: TZ 2001 Drehzahlmesser mit integriertem Wasserthermometer,
Sigma Sport 800 mit Beleuchtung, TZ 2001 Gasgriff
Lampen und Amaturenhalter aus Allu,
Gabel und Federbein bei WP überarbeitet worden...



.....TZR...RGV.....

<==zurück== ==Willkommen== ==weiter==>
--HOME--